Schildkröten im Fokus Kleintierverlag Thorsten Geier
 
Startseite
Schildkröten im Fokus
Bücher
Verlag
Impressum
 
 
S U C H E


Neue Seiten anzeigen
powered by crawl-it
Kindersuchmaschine fragFINN
 
N E W S
Wissenschaft
im Fokus

Aktualisiert:
27.06.2016

  RSS-Feed

  Facebook

Aktuelle Ausgabe:

Jetzt im Format DIN A4


Wissenschaft im Fokus

Veröffentlicht: 08.11.2015 Share it on Facebook


Li, W., X.C. Zhang, J. Zhao, Y. Shi & X. P. Zhu (2015): Complete mitochondrial genome of Cuora trifasciata (Chinese three-striped box turtle) and a comparative analysis with other box turtles. – GENE, 555: 169–177.

Das komplette mitochondriale Genom von Cuora trifasciata (Chinesische Dreistreifenscharnierschildkröte) und eine Vergleichsanalyse mit anderen Scharnierschildkröten.


Cuora trifasciata wurde zu einer der bedrohtesten Spezies der Welt. Das komplette mitochondriale Genom von C. trifasciata (Chinesische Dreistreifenscharnierschildkröte) wurde in dieser Studie analysiert. Ihr mitochondriales Genom ist ein 16.575-bp-langes zirkuläres Molekül das 37 für Wirbeltiere typische Gene enthält. Zusätzlich wurden die grundlegenden Charakteristika für das mitochondriale Genom von C. trifasciata herausgearbeitet. Zudem zeigte ein Vergleich von C. trifasciata mit Cuora cyclornata, Cuora pani und Cuora aurocapitata, dass die vier Mitochondriengenome sich in der Länge, den Kodons, im Überlappungsgrad und bei 13 proteinkodierenden Genen (PCGs), ND3, rRNS Genen, Kontrollregionen und anderen Parametern unterscheiden. Eine phylogenetische Analyse nach der Bayesian – Interferenz und der Maximum – Wahrscheinlichkeitsmethode die auf 12 proteinkodierenden Genen für die Gattung Cuora basiert zeigte sich, dass C. trifasciata innerhalb der Gattung Cuora angesiedelt ist. Diese phylogenetische Analyse zeigte auch, dass C. trifasciata aus Vietnam und China separate monophyletische Kladen bilden und unterschiedliche Cuora–Spezies repräsentieren. Diese Ergebnisse für die Nukleotid-basierten Kompositionen, die proteinkodierenden Gene und die phylogenetischen Analysen zeigen, dass C. trifasciata aus diesen beiden Ländern unterschiedliche Arten repräsentieren.

Kommentar von H.-J. Bidmon

Siehe dazu Kommentar zu Li et al., 2014.

Literatur

Li W., J. Zhao, Y. Shi, F. F. Xiao, X.C. Zhang & X. P. Zhu (2014): The complete mitochondrial genome of the critically endangered Vietnamese three-striped box turtle (Testudines: Geoemydidae). – Mitochondrial DNA, DOI: 10.3109/19401736.2013.863293 oder SiF 2/2015.



Share it on Facebook


Zum Seitenanfang



© Michael Daubner 2016Schildkröten im Focus